Foren-Übersicht Fragen und Diskussion allgemein Was man so alles auf dem Bogenrand findet:

Was man so alles auf dem Bogenrand findet:

In diesem Bereich könnt Ihr sämtliche Themen ansprechen, die nicht in einen der speziellen Bereiche hineinpassen!

Moderator: Rüdiger



Beiträge: 4823
Wohnort: Lübeck
Hallo zusammen,

von der Wohlfahrtsausgabe 1977 sind auf diesem Beleg 2 Werte verklebt worden. Zum einen der Wert zu 70 + 35 Pf aus der linken oberen Bogenecke mit entsprechendem Reihenwertzähler und der Wert zu 40 + 20 Pf aus der rechten unteren Bogenecke mit Formnummer 1. Gestempelt wurde der Beleg mit einem Sonderstempel aus Kiel am 16.9.99.

586a.jpg


Beste Grüße

Bernd


Beiträge: 4823
Wohnort: Lübeck
Hallo zusammen,

zum Thema Bogenrand einige Neuzugänge in meiner Sammlung:

von der Berliner Ausgabe „Das neue Berlin“ der Wert zu 1 DM als waagerechter 4-er-Streifen vom Oberrand mit Farbrandstreifen über den Reihenwertzählern 20,- bis 35,- auf einem Beleg mit Stempel von Berlin 15 vom 11.3.67:

116a.jpg


Beiträge: 4823
Wohnort: Lübeck
Dazu von der Bund-Ausgabe Kardinal Clemens August Graf Galen als waagerechter 3-er-Streifen vom Oberrand mit Farbrandstreifen über den Reihenwertzählern 4,00 bis 6,00 auf einem Beleg mit Stempel von Berlin 15 vom 6.12.67:

116b.jpg


Beste Grüße

Bernd


Beiträge: 4823
Wohnort: Lübeck
Hallo zusammen,

hier einmal ein kompletter Unterrand der Marke Europa 1978 (Mi.Nr. 970) mit allen Farbregisterstrichen. Leider ist er einmal geteilt worden, aber es sind alle 5 Unterrandfelder vorhanden. Die rechte Eckrandmarke hat die Formnummer 1.


146b.jpg
146a.jpg


Beste Grüße

Bernd


Beiträge: 4823
Wohnort: Lübeck
Hallo zusammen,

ein schöner Ersttagsbrief mit einem senkrechten 3-er-Streifen der Ausgabe 100 Jahre Deutscher Maschinen- und anlagenbau zu 170 Pf vom rechten Seitenrand. Hier sehen wir auch noch einen Bogenzähler, Buchstabe A und eine 6-stellige Zahl. Gestempelt wurde mit dem Ersttagssonderstempel Bonn am 15.10.92.

154a.jpg


Beiträge: 4823
Wohnort: Lübeck
Aus der Serie Burgen und Schlösser Berlin habe ich noch einige interessante Stücke erhalten können, die hier gleich vorgestellt werden sollen:

Der Wert zu 10 Pf als postfrischer 4-er-Block aus der linken oberen Bogenecke mit Plattenzeichen in Form eines Kreises in Markenfarbe:

153a.jpg


Beiträge: 4823
Wohnort: Lübeck
Der Wert zu 30 Pf als postfrischer 4-er-Block aus der linken oberen Bogenecke mit Plattenzeichen in Form eines kleinen Striches in Markenfarbe:

153c.jpg


Beiträge: 4823
Wohnort: Lübeck
Der Wert zu 40 Pf als postfrischer 4-er-Block aus der linken oberen Bogenecke mit Plattenzeichen in Form eines Rechteckes in Markenfarbe:

153b.jpg


Beiträge: 4823
Wohnort: Lübeck
Und der Wert zu 50 Pf als postfrischer 4-er-Block aus der linken oberen Bogenecke mit Plattenzeichen in Form eines Striches in Markenfarbe:

153d.jpg


Beste Grüße

Bernd

Vorherige

Zurück zu Fragen und Diskussion allgemein

cron