Wir setzen auf unserer Website Cookies und andere Technologien ein, um Ihnen den vollen Funktionsumfang unseres Angebotes anzubieten. Zudem ermöglichen Cookies die Personalisierung von Inhalten. Sie können auch zu Analysezwecken gesetzt werden. Durch die weitere Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies und unserer Datenschutzerklärung einverstanden.

Wir lassen die Auswertung der Aufrufe unserer Seiten von Google Analytics mit dem Wert "true" für "anonymizeIp" erstellen.
Ich STIMME hiermit ZU...
Ich WIDERSPRECHE hiermit ...
... der statistischen Erfassung der von mir genutzten Seiten dieser Homepage mittels Google Analytics!

Ich stimme der Verwendung von Cookies dieser Homepage zu! 
Ohne Zustimmung zu Cookies wird dieser Disclaimer erneut wieder angezeigt!
(Das gilt auch dann, wenn der Browser Cookies von dieser Seite blockiert!)
Folgende Beiträge in diesem Forum sind ohne Disclaimer aufrufbar:

DPhJ-Forum • Thema anzeigen - Krauskopfpelikan = Pelecanus crispus
Foren-Übersicht Themen des Monats 2017 Thema des Monats März 2017 - Alle Vögel sind schon da Vögel Krauskopfpelikan = Pelecanus crispus

Krauskopfpelikan = Pelecanus crispus

Moderator: Rüdiger


Beitrag Fr 31. Jul 2015, 22:40

Beiträge: 8057
Der Krauskopfpelikan (Pelecanus crispus) gehört zur Familie der Pelikane (Pelecanidae).

Er ist ein Brutvogel in Südosteuropa sowie in Mittelasien bis in die Mongolei.

Diese Marke Bulgarien MiNr. 1836 erschien am 28.10.1968 zum Thema "Naturschutzgebiet Sreburna" = "резервам Сребърна":

IMG - Kopie (2).jpg
Liebe Grüße
Rüdiger

Beitrag Fr 31. Jul 2015, 22:43

Beiträge: 8057
Hier eine weitere Bulgarien MiNr. 1836:

IMG - Kopie.jpg
Man erkennt im direkten Vergleich zur zuvor gezeigten Marke bei diesem Exemplar eine deutliche Passerverschiebung der schwarzen Druckfarbe nach links sowie der grünen Druckfarbe nach rechts!

Liebe Grüße
Rüdiger


Beiträge: 30842
Wohnort: Trier
Auf dieser rumänischen Marke (MiNr 4105) schwimmen Krauskopfpelikane (Pelecanus crispus) durchs Markenbild.

20170316_0045.jpg


Beiträge: 30842
Wohnort: Trier
In einer Serie "Vogelschutz" gab es in Bulgarien 1961 auch eine Marke (MiNr 1218) mit einem Krauskopfpelikan (Pelecanus crispus).

20170402_0005.jpg


Beiträge: 30842
Wohnort: Trier
In einer Serie "Tiere des Zentralzoos von Pjöngjang" erschien in Korea-Nord diese Marke (MiNr 1908) mit einem Krauskopfpelikan (Pelecanus crispus).

20170803_0011.jpg


Beiträge: 30842
Wohnort: Trier
Diese Marke ist mit fünf weiteren Marken zusammenhängend auch in einem Kleinbogen gedruckt worden. Hier ein kompletter Kleinbogen:

20170805_0010.jpg


Beiträge: 30842
Wohnort: Trier
Diese Marke aus Griechenland (MiNr 2075) bildet ebenfalls einen Krauskopfpelikan (Pelecanus crispus) ab.

20190205_0014.jpg


Beiträge: 30842
Wohnort: Trier
Auf einer Europamarke 1986 aus Griechenland (MiNr 1630) werden Krauskopfpelikane auf dem Prespasee gezeigt. Hier stelle ich eine nur senkrecht gezähnte Marke aus einem Markenheftchen vor (MiNr 16 C).

20190907_0024.jpg


Beiträge: 30842
Wohnort: Trier
Diese Marke wurde im Markenheftchen zusammenhängend mit der zweiten Europamarke 1986 gedruckt. Hier zeige ich ein waagerechtes Paar.

20190907_0022.jpg


Zurück zu Vögel