Foren-Übersicht Fragen und Diskussion Postgeschichte Eigenausgaben der DP AG - Philatelie Weiden

Eigenausgaben der DP AG - Philatelie Weiden

Moderator: Rüdiger


Beitrag Do 12. Mär 2015, 16:35

Beiträge: 2540
Mit dem Ganzsachenumschlag der Eigenausgabe F 456 begegnen wir als Wertzeichen (90 Cent) dem Markenmotiv der MiNr. 2712: 1000 Jahre Burg Tangermünde.
eadpagF-456-1.jpg


Das aufgedruckte Vorausentwertungsdatum "-5.10.09 - 18".
eadpagF-456-2.jpg


Ob der einstige Empfänger das rs versprochene Anrecht abgerufen hat. ;)
eadpagF-456-3.jpg


Liebe Grüße
Matthias

Beitrag Do 19. Mär 2015, 00:13

Beiträge: 2540
Wie bereits bei der Nummer 102 der F-Serie angemerkt, beginnt die MICHEL-Redaktion die Katalogisierung erst mit Nummer 101 und nicht mit Nummer 1. Diesen Ganzsachenumschlag der EA F 101 zeige ich heute gern und zwar nicht nur die Vorderseite (wie im MICHEL abgebildet) sondern wie gehabt auch die Rückseite. Damit man nicht beim Tausch/Kauf auf eine zum Umschlag gefaltete Vorderseitenkopie hereinfällt.
eadpag F-101-1.jpg


Die Vorausentwertung "-6.-6.05 - 18" und der Wertstempel (95 Cent) leicht vergrößert.
eadpag F-101-2.jpg


Rückseitig verweist die Notiz auf einen wertvollen Inhalt.
eadpag F-101-3.jpg


Liebe Grüße
Matthias

Beitrag Do 26. Mär 2015, 20:40

Beiträge: 2540
Nur wenige Eigenausgaben aus der F-Reihe fallen durch ein anderes aufgedrucktes Stempelbild auf. So die EA F 351 mit BONN als Stempelort und dem Vorausentwertungsdatum "15.-9.2008".
eadpagF351-2.jpg


Auch eine Automatenmarkenwiedergabe durch den Wertstempel ist nicht allzu häufig.
eadpagF351-1.jpg


Die Rückseite fällt zudem mit einem weiteren aufgedruckten BONNER Stempel auf.
eadpagF351-3.jpg


Liebe Grüße
Matthias

Beitrag Do 2. Apr 2015, 12:37

Beiträge: 2540
Die EA F 149 wird im MICHEL in drei einfach unterscheidbare Varianten unterteilt. Die Unterschiede sind im Umschlaginneren sichtbar. Zum Zeigen der Unterschiede müsste man einen Umschlag ggf. "auftrennen". Das Vorausentwertungsdatum aller drei Varianten (149/01, 149/02 und 149/03) ist immer "00.00.06 - 18".
eadpagF149-01_2.jpg


Der Wertstempel erfreut natürlich besonders die Blumenmotiv-Freunde.
eadpagF149-01_1.jpg


Rückseitig blieb diese Ganzsache unbedruckt.

Liebe Grüße
Matthias

Beitrag So 5. Apr 2015, 16:37

Beiträge: 2540
Zum Vergleich des äußeren Ganzsachenumschlags der EA F 149/01 zwei Fotos der EA F 149/02.
eadpagF149-02-1.jpg
eadpagF149-02-2.jpg


Wie schon oben beschrieben: kein Unterschied, nicht einmal das gedruckte Vorausentwertungsdatum bietet einen Ansatz.

Liebe Grüße
Matthias

Beitrag Mi 8. Apr 2015, 14:28

Beiträge: 2540
Die EA F 323 erinnert an die Fußball-Europameisterschaft 2008. Mit seinem Juni-Vorausentwertungsdatum "-2.-6.08 - 18" stimmt der Ganzsachenumschlag auf kommende warme Tage und Nächte ein.
eadpagF-323-3.jpg


Eine Doppelverwendung des Motiv-Wertstempels (55 + 25 Cent) erfreut sicher die Motiv-Sammler auch heutzutage.
eadpagF-323-1.jpg


Rückseitig wurde diese Ganzsache bedruckt und macht auf den Unterschied zwischen Numisbrief und Medaillenbrief aufmerksam.
eadpagF-323-4.jpg


Liebe Grüße
Matthias

Beitrag Mo 13. Apr 2015, 22:34

Beiträge: 2540
Für diese Narzisse ist es zwar noch nicht Zeit, aber für die EA F 346. ;)
eadpagF346 -2.jpg


Das Vorausentwertungsdatum "-1.-9.2008 - 18" auf dem Wertstempel (90 Cent) des rückseitig nicht bedruckten Ganzsachenumschlages.
eadpagF346 -1.jpg


Liebe Grüße
Matthias

Beitrag Mi 22. Apr 2015, 19:46

Beiträge: 2540
Mit der EA F 197 machen wir einen Schlenker zurück ins Jahr 2007. Das Vorausentwertungsdatum: "12.-2.07 - 18".
eadpagF197 -2.jpg


Der Werstempel des rückseitig nicht bedruclten Ganzsachenumschlages.
eadpagF197 -1.jpg


Liebe Grüße
Matthias

Beitrag Mi 6. Mai 2015, 23:46

Beiträge: 2540
Mit der lfd. Nummer 440 der F-Serie der MICHEL-katalogisierten Eigenausgaben der DP AG haben wir ein weiteres Mal ein Papst-Motiv als thematischen Wertstempel vorliegen.
eadpagF440-2.jpg


Das Vorausentwertungsdatum lenkt unsere Aufmerksamkeit zurück ins Jahr 2009: "29.-6.09 - 18".
eadpagF440-1a.jpg


Bei diesem Ganzsachenumschlag wurde auch die Rückseite zum Bedrucken genutzt.
eadpagF440-4.jpg


Liebe Grüße
Matthias


Beiträge: 31679
Wohnort: Trier
Unter den Eigenausgaben der DP AG mit Postlogo "Deutsche Post Philatelie" wird auch dieses Falzblatt mit dem Wertstempel zu 55+25 Cent aus der Sportserie 2011 zur Frauen-Fußball WM (MiNr 2858) mit der MiNr EA F545 im Ganzsachen-Katalog aufgeführt. Die Vorausentwertung wurde mit dem Datum 20.-6.11-18 vorgenommen.

Posteigen_0013.jpg
Vorderseite

Posteigen_0015.jpg
Wertzeicheneindruck mit Vorausentwertung

Posteigen_0014.jpg
Rückseite

VorherigeNächste

Zurück zu Fragen und Diskussion Postgeschichte

cron