Foren-Übersicht Fragen und Diskussion Postgeschichte Ballonpost Österreichische Pro Juventute

Ballonpost Österreichische Pro Juventute

Moderator: Rüdiger



Beiträge: 32464
Wohnort: Trier
Dieser Brief wurde am 31.7.1987 bei der UN-Postverwaltung Wien für den 35. Sonder-Ballonpostflug der Österreichischen Pro Juventute mit dem Freiballon OE-DZE aufgegeben und mit einem Tagesstempel Wien-Vereinte Nationen gestempelt. Am 5.9.1987 wurde er mit dem Freiballon OE-DZE befördert. Der Brief erhielt an diesem Tag den Sonderstempel aus Rottenmann mit der Kennziffer "4" zu diesem 35. Sonder-Ballonpostflug, einen Tagesstempel Selzthal und einen Bordstempel.

20201122_0013.jpg


Beiträge: 32464
Wohnort: Trier
Dieser Brief wurde am 8.8.1986 in Salzburg für den 34. Sonder-Ballonpostflug der Österreichischen Pro Juventute mit dem Freiballon OE-AZR aufgegeben. Er erhielt den Sonderstempel mit der Kennziffer "1" aus Salzburg zu diesem Ballonflug und wurde am gleichen Tag mit dem Freiballon OE-AZR befördert. Er erhielt zusätzlich einen Stempel "Ersttag", einen Bordstempel und einen Tagesstempel aus Eugendorf.

20201122_0001.jpg


Beiträge: 32464
Wohnort: Trier
Dieser Brief wurde am 16.7.1986 bei der UN-Postverwaltung Wien für den 34. Sonder-Ballonpostflug der Österreichischen Pro Juventute mit dem Freiballon OE-AZR aufgegeben und mit einem Tagesstempel Wien-Vereinte Nationen gestempelt. Am 8.8.1986 wurde er mit dem Freiballon OE-AZR befördert. Der Brief erhielt an diesem Tag den Sonderstempel aus Salzburg mit der Kennziffer "1" zu diesem 34. Sonder-Ballonpostflug, einen Tagesstempel Eugendorf mit dem Kennbuchstaben "a" und einen Bordstempel.

20201122_0002.jpg


Beiträge: 32464
Wohnort: Trier
Dieser Beleg ist nahezu identisch mit dem vorhergehenden, trägt jetzt aber einen Tagesstempel Eugendorf mit dem Kennbuchstaben "b".

20201122_0003.jpg


Beiträge: 32464
Wohnort: Trier
Dieser Brief wurde am 8.8.1986 in Lamprechtshausen für den 34. Sonder-Ballonpostflug der Österreichischen Pro Juventute mit dem Freiballon D-Ergee VI aufgegeben. Er erhielt den Sonderstempel mit der Kennziffer "3" aus Lamprechtshausen zu diesem Ballonflug und wurde am gleichen Tag mit dem Freiballon D-Ergee VI befördert. Er erhielt zusätzlich einen Bordstempel und einen Tagesstempel aus Thalgau. Obwohl die Marke 100 Jahre Salzburger Lokalbahn am 8.8.1986 seinen "Ersttag" hatte wurde hier kein Stempel "Ersttag" auf dem Brief angebracht.

20201122_0004.jpg


Beiträge: 32464
Wohnort: Trier
Dieser Brief wurde am 16.7.1986 bei der UN-Postverwaltung Wien für den 34. Sonder-Ballonpostflug der Österreichischen Pro Juventute mit dem Freiballon D-Ergee VI aufgegeben und mit einem Tagesstempel Wien-Vereinte Nationen gestempelt. Am 8.8.1986 wurde er mit dem Freiballon D-Ergee VI befördert. Der Brief erhielt an diesem Tag den Sonderstempel aus Lampprechtshausen mit der Kennziffer "2" zu diesem 34. Sonder-Ballonpostflug, einen Tagesstempel Thalgau mit dem Kennbuchstaben "a" und einen Bordstempel.

20201122_0005.jpg


Beiträge: 32464
Wohnort: Trier
Dieser Beleg ist nahezu identisch mit dem vorhergehenden, trägt jetzt aber einen Tagesstempel Thalgau mit dem Kennbuchstaben "b".

20201122_0006.jpg


Beiträge: 32464
Wohnort: Trier
Dieser Brief wurde am 9.3.1990 in Linz für den 41. Sonder-Ballonpostflug der Österreichischen Pro Juventute mit dem Freiballon OE-RZC aufgegeben. Er erhielt den Sonderstempel mit der Kennziffer "4" aus Linz zu diesem Ballonflug und wurde am gleichen Tag mit dem Freiballon OE-RZC befördert. Er erhielt zusätzlich einen Stempel "Ersttag", einen Bordstempel und einen Tagesstempel aus St. Thomas am Blasenstein.

20201125_0003.jpg


Beiträge: 32464
Wohnort: Trier
Dieser Brief wurde am 12.2.1990 bei der UN-Postverwaltung Wien für den 41. Sonder-Ballonpostflug der Österreichischen Pro Juventute mit dem Freiballon OE-RZC aufgegeben und mit einem Tagesstempel Wien-Vereinte Nationen gestempelt. Am 9.3.1990 wurde er mit dem Freiballon OE-RZC befördert. Der Brief erhielt an diesem Tag den Sonderstempel aus Linz mit der Kennziffer "4" zu diesem 41. Sonder-Ballonpostflug, einen Tagesstempel aus St. Thomas am Blasenstein und einen Bordstempel.

20201125_0004.jpg


Beiträge: 32464
Wohnort: Trier
Hier zeige ich einen Brief zur 32. Sonder-Ballonpost, der fast identischen ist einem bereits auf der ersten Seite hier gezeigten Umschlag. Der nun gezeigte hat einen Ortsstempel Wien mit dem Kennbuchstaben "f" (statt "c" beim bereits gezeigten Beleg).

20201128.jpg

VorherigeNächste

Zurück zu Fragen und Diskussion Postgeschichte

cron