Foren-Übersicht Fragen und Diskussion Europa Frankreich - Marianne - Marken ohne Wertangabe

Frankreich - Marianne - Marken ohne Wertangabe

Moderator: Rüdiger



Beiträge: 9233
Die französische Nationalfigur und die Allegorie der Französischen Revolution Marianne ist Motiv mehrerer Briefmarkenserien, die seit 1944 erschienen sind. Gemeinsam ist ihnen die Darstellung eines Frauenkopfes, zumeist mit einer phrygischen Mütze, die auch schon die Frauengestalten auf den Marken der älteren Muster Blanc, Mouchon und Säerin tragen.

Seit den 1990er Jahren werden Briefmarken dieser Serien ohne Wertangabe herausgegeben, die durch ihre Farbe den Verwendungszweck bei Einzelfrankatur angeben, für den sie permanente Gültigkeit besitzen. Bei Mischfrankaturen werden sie zum jeweils aktuellen Verkaufspreis angerechnet. Zunächst betraf dies nur die roten Marken für einfache Briefe und Postkarten normaler Dringlichkeit (Prioritaire). Später erschienen auch Marken ohne Wertangabe in grün für weniger eilige Sendungen (Écopli/Économique) und in blau für Sendungen in die Europäische Union und die Schweiz.

Hier eine solche Marke, MiNr. 6256, portogerecht als Einzelfrankatur auf einer nach Deutschland gelaufenen Postkarte:

001 (5).jpg
Liebe Grüße
Rüdiger

Zurück zu Fragen und Diskussion Europa