Foren-Übersicht Willkommen im DPhJ-Forum! Öffentlichkeitsarbeit Junger Sammler mit dem Hauptthema „Artenschutz – Naturschutz

Junger Sammler mit dem Hauptthema „Artenschutz – Naturschutz

Ein bißchen Werbung für unser Hobby kann nirgends und niemals verkehrt sein:
Geben wir dem philatelistischen Nachwuchs eine Chance und zeigen hier Möglichkeiten auf, wie und mit welchen Mitteln sinnvoll und effektiv für die Philatelie geworben werden kann.

Moderator: Rüdiger



Beiträge: 20
Wohnort: Ebertsheim

Das neue Heft der Zeitschrift für junge Briefmarkenfreunde geht in diesen Tagen online und als Print-Version an seine Jugendlichen Leser. Hauptthema der Ausgabe sind der weltweite Natur- und Artenschutz. Weitere Beiträge und feste Rubriken laden junge Philatelisten zum Lesen und Mitmachen ein. Fotoseiten der DMM in Holvede, dem Tag der Jungen Briefmarkenfreunde in Salzwedel und den Jugend-Erste-Hilfe-Tagen bei der Briefmarkenmesse in Sindelfingen wecken Erinnerungen an gelungene Veranstaltungen. Wer findet sich auf den Bildern wieder?

jusa-2019-4_200x284.jpg
Titelblatt des Junge Sammler4/2019


Beim Hauptthema dreht sich alles um den Natur- und Artenschutz: Dietrich Ecklebe beschreibt die Schönheit und Einzigartigkeit des Nationalparks Harz und das erst spät entdeckte Vietnamesische Waldrind und Herbert Schumacher beschäftigt sich mit dem dem Leiter des Frankfurter Zoos und Tierfilmer Bernhard Grzimek, der Zoologischen Gesellschaft Frankfurt, dem Frankfurter Zoo und dem Naturforscher Senckenberg. Fledertiere als Zootiere stellt Wolf-Peter Friedrich in seinem Beitrag vor. Mit der Tierwelt der Weihnachtsgeschichte gibt es auch noch einen Beitrag mit passendem jahreszeitlichen Bezug.

Mit einer tollen Geschichte meldet sich der frühere Redakteur des Jungen Sammlers, Günter Latz, bei den jüngeren Lesern: Idefix, der kleine Hund von Obelix ist sein Thema und zeigt, wie moderne Themen heute philatelistisch belegbar sind. Auch um Jugendliteratur dreht sich der Beitrag von Uwe Kraus über Robinson Crusoe und Freitag. Sportlich geht es im Artikel von Thomas Lippert um die II.Europa-Spiele in Minsk. Die Motivgruppe IMOS bietet an dieser Stelle auch wieder einen Wettbewerb mit tollen Preisen für Sammler von Sport- und Olympiamotiven.

Hinweise zu den aktuellen deutschen Weihnachtsonderstempeln, interessante Motivausgaben von Sesam-Straße bis Star Wars, das beliebte Junge Sammler Quiz, Anmeldemöglichkeiten zu Ausstellungen und viele aktuelle Meldungen runden das Heft ab. Mitglieder bekommen das Heft direkt per Post in ihren Briefkasten. Zudem können Sie schon einige Tage früher das Heft online lesen. Die Zugangsdaten dazu stehen im letzten Jungen Sammler.

Wer das Heft kennenlernen will, wendet sich mit Rückporto (€ 1,55) und Altersangabe an die Geschäftsstelle der DPhJ, Ahornweg 48 in 52511 Geilenkirchen.

Übrigens: Über die DPhJ-Homepage wird ein eMail-Service (https://www.dphj.de/index.php?article_id=1885) angeboten, über den sich die Leser informieren lassen können, sobald die neueste Ausgabe online lesbar ist.
DPhJ-Fachstelle Öffentlichkeitsarbeit

Zurück zu Öffentlichkeitsarbeit

cron