Foren-Übersicht Themen des Monats 2016 Thema des Monats November 2016 - Lesen Literatur Carl Zuckmayer

Carl Zuckmayer

Moderator: Rüdiger


Beitrag Mo 8. Jun 2015, 18:16

Beiträge: 27519
Wohnort: Trier
Carl Zuckmayer (geb. 27. Dezember 1896 in Nackenheim, Rheinhessen; gest. 18. Januar 1977 in Visp, Schweiz, beerdigt in Saas-Fee) war ein deutscher Schriftsteller. Nach der nationalsozialistischen Machtergreifung verlegte er seinen Lebensmittelpunkt immer mehr ins Exil nach Henndorf am Wallersee in Österreich. Nach dem Anschluss Österreichs am 13. März 1938 war Zuckmayer zur Flucht gezwungen. Er emigrierte schließlich über Paris in die USA. Im Januar 1946 erhielt er die 1943 von ihm beantragte US-amerikanische Staatsbürgerschaft. Er behielt seinen Wohnsitz in Woodstock (Vermont), USA bis zum Jahre 1957. Er lehnte es ab, einen Antrag auf Wiedereinbürgerung in Deutschland zu stellen. 1957 erwarb er in der Schweiz in Saas-Fee ein Haus. Er ließ sich dort nieder und wurde 1977 dort auch begraben. 1966 wurde ihm mit dem Gemeindebürgerrecht von Saas-Fee auch das Schweizer Bürgerrecht verliehen.
Bekannte Werke von ihm sind die Komödie "Der Hauptmann von Köpenick. Ein deutsches Märchen." oder sein 1946 in Zürich uraufgeführtes Stück "Des Teufels General."
Zu seinem 100. Geburtstag erschien bei der Deutschen Post ein Sondermarke (MiNr 1893) mit seinem Porträt, seiner Unterschrift und einer Auflistung einiger seiner Werke.

Kunst_0004.jpg

Beitrag Mo 5. Okt 2015, 17:22

Beiträge: 27519
Wohnort: Trier
Friedrich Wilhelm Voigt (geb. 13. Februar 1849 in Tilsit;gest.† 3. Januar 1922 in Luxemburg) war ein aus Ostpreußen stammender Schuhmacher. Bekannt wurde er als der Hauptmann von Köpenick durch seine spektakuläre Besetzung des Rathauses der Stadt Köpenick am 16. Oktober 1906, in dem er als Hauptmann verkleidet mit einem Trupp gutgläubiger Soldaten den Bürgermeister verhaftete und die Stadtkasse raubte. Er lieferte die Geschichte für Carl Zuckmayers Theaterstück "Der Hauptmann von Köpenick".
Zum 100. Jahrestag der Besetzung des Rathauses in Köpenick erschien diese Marke (MiNr 2559) mit einer Abbildung von F. W. Voigt als Hauptmann von Köpenick.

HauptmannvKöpenick.jpg

Beitrag Sa 25. Mai 2019, 20:38

Beiträge: 27519
Wohnort: Trier
Sonderstempel vom 21.9.2006 aus Berlin zur Internationalen Briefmarken-Börse mit einer Abbildung zum "Hauptmann von Köpenick" auf einer Pluskarte (MiNr PSo 88 II) mit dem Wertstempel der Europamarke 2004 und einem Zudruck ebenfalls zum Hauptmann von Köpenick.

20190525_0003.jpg

20190525_0001.jpg

Beitrag Do 10. Okt 2019, 13:54

Beiträge: 27519
Wohnort: Trier
Im Sonderstempel aus Mainz vom 4.10.2019 zum Jubiläum "50 Jahre Deutsche Karl-May-Gesellschaft wird auch ein Porträt von Carl Zuckmayer gezeigt.

20191010_0004.jpg

20191010_0001.jpg


Zurück zu Literatur

cron