Wir setzen auf unserer Website Cookies und andere Technologien ein, um Ihnen den vollen Funktionsumfang unseres Angebotes anzubieten. Zudem ermöglichen Cookies die Personalisierung von Inhalten. Sie können auch zu Analysezwecken gesetzt werden. Durch die weitere Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies und unserer Datenschutzerklärung einverstanden.

Wir lassen die Auswertung der Aufrufe unserer Seiten von Google Analytics mit dem Wert "true" für "anonymizeIp" erstellen.
Ich STIMME hiermit ZU...
Ich WIDERSPRECHE hiermit ...
... der statistischen Erfassung der von mir genutzten Seiten dieser Homepage mittels Google Analytics!

Ich stimme der Verwendung von Cookies dieser Homepage zu! 
Ohne Zustimmung zu Cookies wird dieser Disclaimer erneut wieder angezeigt!
(Das gilt auch dann, wenn der Browser Cookies von dieser Seite blockiert!)
Folgende Beiträge in diesem Forum sind ohne Disclaimer aufrufbar:

DPhJ-Forum • Thema anzeigen - Cemal Tollu
Foren-Übersicht Fragen und Diskussion Motive/Thematik Kunst Malerei Cemal Tollu

Cemal Tollu

Moderator: Rüdiger


Beitrag So 18. Aug 2019, 18:00

Beiträge: 30746
Wohnort: Trier
Cemal Tollu (geb. 19. April 1899; gest. 26. Juli 1968) war ein türkischer Maler. 1933 gründete er zusammen mit einigen anderen Malern die "D-Gruppe", die sich dem Kubismus und Konstruktivismus widmeten.
Die Europamarke 1975 zu 110 Kurus aus der Türkei (MiNr 2355) zeigt das Gemälde "Orangenpflückerinnen in Hatay" von Cemal Tollu.

20190818_0004.jpg

Zurück zu Malerei

cron