Foren-Übersicht Themen des Monats 2017 Thema des Monats März 2017 - Alle Vögel sind schon da Vögel Pinguin

Pinguin

Moderator: Rüdiger


Beitrag Di 16. Aug 2016, 08:49

Beiträge: 42139
Wohnort: Trier
Diesen Zusammendruck gibt es auch mit Zwischenstegen.

20160813_0016.jpg

Beitrag Di 13. Sep 2016, 10:12

Beiträge: 42139
Wohnort: Trier
Hier folgt eine weiter Marke aus den Australischen Gebieten in der Antarktis (MiNr 90) mit einem Adeliepinguin (Pygoscelis adeliae) mit einem Jungen.

20160912_0009.jpg

Beitrag Di 13. Sep 2016, 10:14

Beiträge: 42139
Wohnort: Trier
Zu dieser Marke gibt es auch wieder Zwischenstegpaare:

20160912_0014.jpg

Beitrag Do 15. Sep 2016, 07:21

Beiträge: 42139
Wohnort: Trier
In der gleichen Serie aus den Australischen Gebieten in der Antarktis gibt es eine weitere Marke (MiNr 94) mit zwei Kaiserpinguinen (Aptenodytes forsteri) mit Jungen.

20160912_0013.jpg

Beitrag Do 15. Sep 2016, 07:22

Beiträge: 42139
Wohnort: Trier
Auch dazu gibt es Zwischenstegpaare:

20160912_0018.jpg

Beitrag Di 20. Sep 2016, 10:29

Beiträge: 42139
Wohnort: Trier
Der Haubenpinguin, auch Schlegelpinguin genannt (Eudyptes schlegeli) ist eine Pinguin-Art, die auf den subantarktischen Inseln im australischen Bereich (Macquarie-Insel und benachbarte Inseln) zu finden sind. Er zählt zu der Gattung der Schopfpinguine.
In den Australischen Gebieten in der Antarktis erschien 1993 diese Marke (MiNr 95) mit Haubenpinguinen.

20160919_0003.jpg

Beitrag Di 20. Sep 2016, 10:31

Beiträge: 42139
Wohnort: Trier
Auch zu dieser Marke gibt es Zwischenstegpaare:

20160919_0004.jpg

Beitrag Mi 21. Sep 2016, 08:54

Beiträge: 42139
Wohnort: Trier
Der Königspinguin (Aptenodytes patagonicus) ist nach dem Kaiserpinguin (Aptenodytes forsteri) die zweitgrößte Art der Pinguine (Spheniscidae) und wird zusammen mit dem Kaiserpinguin zu der Gattung der Großpinguine (Aptenodytes) gezählt. Ein ausgewachsener Königspinguin erreicht eine Körperlänge zwischen 85 und 95 Zentimeter und wiegt zwischen 10 und 16 Kilogramm.
In den Australischen Gebieten in der Antarktis erschien 1993 diese Marke (MiNr 97) mit Königspinguinen.

20160919_0007.jpg

Beitrag Mi 21. Sep 2016, 08:55

Beiträge: 42139
Wohnort: Trier
Hier folgt das entsprechende Zwischenstegpaar.

20160919_0008.jpg

Beitrag Mo 5. Dez 2016, 21:53

Beiträge: 42139
Wohnort: Trier
Diese Marke aus Chile (MiNr 1586) zeigt zwei Adeliepinguine (Pygoscelis adeliae) mit einem Pinguinei.

20161205_0020.jpg

VorherigeNächste

Zurück zu Vögel