Wir setzen auf unserer Website Cookies und andere Technologien ein, um Ihnen den vollen Funktionsumfang unseres Angebotes anzubieten. Zudem ermöglichen Cookies die Personalisierung von Inhalten. Sie können auch zu Analysezwecken gesetzt werden. Durch die weitere Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies und unserer Datenschutzerklärung einverstanden.

Wir lassen die Auswertung der Aufrufe unserer Seiten von Google Analytics mit dem Wert "true" für "anonymizeIp" erstellen.
Ich STIMME hiermit ZU...
Ich WIDERSPRECHE hiermit ...
... der statistischen Erfassung der von mir genutzten Seiten dieser Homepage mittels Google Analytics!

Ich stimme der Verwendung von Cookies dieser Homepage zu! 
Ohne Zustimmung zu Cookies wird dieser Disclaimer erneut wieder angezeigt!
(Das gilt auch dann, wenn der Browser Cookies von dieser Seite blockiert!)
Folgende Beiträge in diesem Forum sind ohne Disclaimer aufrufbar:

DPhJ-Forum • Thema anzeigen - Elenantilopen
Foren-Übersicht Fragen und Diskussion Motive/Thematik Tiere von A - Z Säugetiere Elenantilopen

Elenantilopen

Moderator: Rüdiger


Beitrag Mi 25. Mär 2020, 16:30

Beiträge: 30740
Wohnort: Trier
Neben diesen FDCs wurden auch noch Maximumkarten durch den WWF produziert. Diese Maximumkarten sind nach den Richtlinien für das Maximumkartensammeln weniger "wertvoll", weil die Karten dafür extra hergestellt wurden und weil der Stempel zu den Motiven der Marken keinen Bezug hat. Die Karten sollten bereits vor der Markenausgabe gedruckt sein und Markenmotiv, Kartenmotiv und Stempelmotiv sollten jeweils ein "Maximum" an Überstimmung besitzen.
Hier die ersten beiden Karten. Auf der Anschriftenseite der Karten sind jeweils kurze Texte in Deutsch und Englisch zu den Riesen-Elenantilopen zu lesen.

20200324_0009.jpg

20200324_0010.jpg

20200324_0011.jpg

20200324_0012.jpg

Beitrag Mi 25. Mär 2020, 16:32

Beiträge: 30740
Wohnort: Trier
Hier folgen die beiden anderen Maximumkarten:

20200324_0013.jpg

20200324_0014.jpg

20200324_0015.jpg

20200324_0016.jpg

Beitrag Sa 20. Jun 2020, 11:16

Beiträge: 30740
Wohnort: Trier
Auf dieser Marke der Sowjetunion (MiNr 3548) ist hinten eine Elenantilope (Taurotragus oryx) zu sehen.

20200619_0002.jpg

Beitrag Sa 20. Jun 2020, 11:21

Beiträge: 30740
Wohnort: Trier
Auf diesem Brief per Einschreiben von Novosibirsk nach Harrislee wurde die im vorigen Beitrag gezeigte Marke aus der Sowjetunion (MiNr 3548) mit einer Elenantilope (Taurotragus oryx) zusammen mit zwei weiteren Marken als Frankatur benutzt.

20170426_0014.jpg

Vorherige

Zurück zu Säugetiere