Foren-Übersicht Fragen und Diskussion Deutschland Deutschland ab 1945 Bundesrepublik Deutschland Briefmarken im Sonntagskleid

Briefmarken im Sonntagskleid

Moderator: Rüdiger


Beitrag Mo 2. Dez 2019, 22:42

Beiträge: 5112
Wohnort: Lübeck
Hallo zusammen,

die folgenden 4 Belege passen in gleich 2 Themen. Zum einen in den Thread Block – Briefmarken im Sonntagskleid und zum anderen in den Thread Ersttagsbriefe. Was liegt da näher, als sie in beide Rubriken zu zeigen?

Den Anfang macht der Block 8 zu den Olympischen Spielen München 1972. Er klebt auf einem Schmuckumschlag und wurde mit einem Sonderstempel zur Eröffnungsfeier am 26.8.1972 gestempelt. Unten wurde sogar der Text „offizieller Ersttagsbrief der Stiftung Deutsche Sporthilfe“ aufgedruckt.

563b.jpg



Und schon sind wir alle reingefallen!!! Haben wir uns von dem Text „Ersttagsbrief“ blenden lassen? Es stimmt, es ist ein Ersttagsbrief, aber einer von der Eröffnung der Olympischen Spiele und nicht vom Block selber!!! Der Block wurde am 18.8.72 verausgabt, also 8 Tage vorher! Also ist das philatelistisch gesehen KEIN Ersttagsbrief. (…aber trotzdem hübsch anzusehen…)

Beitrag Mo 2. Dez 2019, 22:44

Beiträge: 5112
Wohnort: Lübeck
Nun aber ein richtiger Ersttagsbrief: Block 33 klebt auf einem länglichen Umschlag und ist mit seinen 3,80 DM natürlich alles andere als portorichtig. Aber egal, es ist und bleibt ein Ersttagsbrief. Gestempelt wurde hier mit dem Ersttagssonderstempel Bonn am 6.9.95.

562b.jpg

Beitrag Mo 2. Dez 2019, 22:45

Beiträge: 5112
Wohnort: Lübeck
Auch der nächste Ersttagsbrief ist mit 4,40 DM hoffnungslos überfrankiert. Block 41 klebt auch wieder auf einem länglichen Umschlag, gestempelt wurde hier am 17.9.97 mit dem Ersttagssonderstempel Bonn.

562a.jpg

Beitrag Mo 2. Dez 2019, 22:46

Beiträge: 5112
Wohnort: Lübeck
Block 46 ist der letzte für heute. Er klebt portorichtig auf einem Auslandsbrief nach Japan und wurde mit dem Ersttagssonderstempel Bonn am 27.4.99 gestempelt.

563a.jpg


Beste Grüße

Bernd

Beitrag Fr 10. Jan 2020, 11:22

Beiträge: 31861
Wohnort: Trier
Mittlerweile lässt sich die Reihe der Blocks fortsetzen. Bei der Deutschen Post ist am 1. Juli 2019 neben einer Marke (MiNr 3479) zum Jubiläum "50 Jahre erste Mondlandung" auch ein Block mit dieser Marke (MiNr Block 84) erschienen.

20190714.jpg

Beitrag Fr 10. Jan 2020, 11:23

Beiträge: 31861
Wohnort: Trier
Zu diesem Block gab es auch einen "Erstverwendungsstempel".

20190714_0001.jpg

Beitrag Fr 10. Jan 2020, 11:26

Beiträge: 31861
Wohnort: Trier
Auch im Jahre 2020 wurde wieder ein Block bei der Deutschen Post verausgabt, obwohl es bereits die Marke in zwei Varianten (nassklebend und selbstklebend) gibt. Anlass ist der 250. Geburtstag von Ludwig van Beethoven. Die Block wurde unter MiNr Block 85 katalogisiert.

20200109_0024.jpg

Beitrag Fr 10. Jan 2020, 11:27

Beiträge: 31861
Wohnort: Trier
Auch von diesem Block zeige ich hier eine Exemplar mit dem Erstverwendungsstempel.

20200109_0023.jpg

Beitrag Mo 14. Sep 2020, 22:08

Beiträge: 5112
Wohnort: Lübeck
Hallo zusammen,

der Block 2 der Bundesrepublik „Einweihung der Beethoven-Halle Bonn“ wurde am Anfang schon einmal gezeigt. Mir ist jetzt ein besonders schöner Block in die Hände gefallen. Er hat auf jeder Marke einen Vollstempel von Wilhelmshaven vom 13.11.59. So „voll“ gestempelte Blocks sind natürlich immer ein Augenschmaus in der Sammlung.

239b.jpg


Beste Grüße

Bernd

Vorherige

Zurück zu Bundesrepublik Deutschland