Wir setzen auf unserer Website Cookies und andere Technologien ein, um Ihnen den vollen Funktionsumfang unseres Angebotes anzubieten. Zudem ermöglichen Cookies die Personalisierung von Inhalten. Sie können auch zu Analysezwecken gesetzt werden. Durch die weitere Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies und unserer Datenschutzerklärung einverstanden.

Wir lassen die Auswertung der Aufrufe unserer Seiten von Google Analytics mit dem Wert "true" für "anonymizeIp" erstellen.
Ich STIMME hiermit ZU...
Ich WIDERSPRECHE hiermit ...
... der statistischen Erfassung der von mir genutzten Seiten dieser Homepage mittels Google Analytics!

Ich stimme der Verwendung von Cookies dieser Homepage zu! 
Ohne Zustimmung zu Cookies wird dieser Disclaimer erneut wieder angezeigt!
(Das gilt auch dann, wenn der Browser Cookies von dieser Seite blockiert!)
Folgende Beiträge in diesem Forum sind ohne Disclaimer aufrufbar:

DPhJ-Forum • Thema anzeigen - Nikolaus
Foren-Übersicht Fragen und Diskussion Motive/Thematik Feste und Bräuche im Jahreslauf Nikolaustag = 6.12. Nikolaus

Nikolaus

Der Nikolaustag ist in den meisten Ländern kein gesetzlicher Feiertag. Arbeitsfrei ist der 6. Dezember in Spanien, wo die Verfassung am 6. Dezember 1978 ratifiziert wurde (Día de la Constitución), sowie in Finnland, das sich am 6. Dezember 1917 für unabhängig erklärte. Seitdem begehen die Finnen den 6. Dezember als Nationalfeiertag. In Luxemburg haben die Kinder der Vor- und der Grundschule (bis zum zwölften Lebensjahr) schulfrei.

Moderator: Rüdiger


Beitrag Do 25. Jan 2018, 12:41

Beiträge: 30841
Wohnort: Trier
Der Stempel aus dem Jahre 2002 aus Grossrosseln sieht so aus:

20180125_0008.jpg

Beitrag Do 25. Jan 2018, 12:44

Beiträge: 30841
Wohnort: Trier
Im Stempel vom 6.12.2003 aus Grossrosseln hat St. Nikolaus ein paar kleine Gaben in der Hand, die er an Kinder verteilen wird.

20180125_0009.jpg

Beitrag Do 25. Jan 2018, 12:53

Beiträge: 30841
Wohnort: Trier
Dieser Maschinenwerbestempel vom 20.12.2012 aus dem Briefzentrum 66 (Saarbrücken) macht Werbung für St. Nikolaus im Warndt.

20180125_0010.jpg

Beitrag Sa 27. Jan 2018, 12:58

Beiträge: 30841
Wohnort: Trier
Hier wurde bereits ein Stempel aus dem Jahre 1984 aus aus Garrel 2 - Nikolausdorf mit St. Nikolaus beim Schreiben von Briefen gezeigt.
Das Motiv des Stempels wurde auch im Jahre 1996, nun mit der Bezeichnung Garrel Nikolausdorf und neuer PLZ, verwendet.

20180127_0001.jpg

20180127.jpg

Beitrag Sa 27. Jan 2018, 13:03

Beiträge: 30841
Wohnort: Trier
Ein bildgleicher Stempel wurde auch am 6.12.2002 noch verwendet, hier auf einem Umschlag vom "Büro Sankt Nikolaus"

20180127_0002.jpg

Beitrag Sa 27. Jan 2018, 13:06

Beiträge: 30841
Wohnort: Trier
Auch im Stempel vom 6.12.1978 wurde das gleiche Bild verwendet. Hier war die Ortsbezeichnung allerdings noch "Nikolausdorf" und es wurde die alte vierstellige PLZ angegeben.

20180127_0003.jpg

Beitrag Mo 29. Jan 2018, 16:06

Beiträge: 30841
Wohnort: Trier
Sonderstempel vom 6.12.1989 aus Neumarkt am Wallersee zum Jubiläum "600 Jahre St. Nikolaus-Kirche" mit der Kennziffer "1". Im Markenbild wird ein Wappen mit Sankt Nikolaus gezeigt. Die verklebte Marke hat ebenfalls ein St. Nikolaus Motiv.

20180128_0001.jpg

Beitrag Mo 5. Feb 2018, 17:50

Beiträge: 30841
Wohnort: Trier
Sonderstempel vom 6.12.2003 aus Stuttgart zum "Nikolaustag auf dem Weihnachtsmarkt".

20180205_0008.jpg

20180205_0006.jpg

Beitrag Di 6. Feb 2018, 13:39

Beiträge: 30841
Wohnort: Trier
Hier ein weiterer Sonderstempel aus Garrel Nikolausdorf vom 6.12.2005, der das gleiche Bild wie die bisher gezeigten Stempel trägt, sich aber in der Form unterscheidet. Er ist oval.

20180206_0018.jpg

20180206_0015.jpg

Beitrag Sa 10. Feb 2018, 22:24

Beiträge: 30841
Wohnort: Trier
Hier ein weiterer Sonderstempel aus Grossrosseln 3 vom Nikolaustag. Im Stempelbild ist ein Brief an Sankt Nikolaus abgebildet.

20180210_0017.jpg

Der Stempel stammt von einer Grußkarte.

20180210_0015.jpg

VorherigeNächste

Zurück zu Nikolaustag = 6.12.